Bookatable by The Fork

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Letzte Aktualisierung: 9 Juni 2021


Wir wissen, dass das Teilen Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihrem Vertrauen uns gegenüber basiert. Diese Verantwortung nehmen wir ernst und verpflichten uns, Ihre Daten zu schützen, wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere Dienste nutzen. Bitte lesen Sie sich diese Datenschutzrichtlinie („Erklärung“) sorgfältig durch, damit Sie über unsere Datenschutzpraktiken informiert sind.

Wir betreiben einen Online-Dienst, der den Benutzern („Sie“, „Ihnen“) ermöglicht, einen Tisch in einem Restaurant zu reservieren und, in bestimmten Locations, für die Bewirtung zu bezahlen (in dieser Erklärung werden diese oben genannten Dienstleistungen zusammenfassend als unsere Dienste bezeichnet).

Unsere Websites, mobilen Websites und die damit verbundenen Anwendungen (zusammenfassend als „Website“ oder „Dienste“ bezeichnet) werden von La Fourchette SAS als Datenverantwortlicher betrieben. Indem Sie unsere Websites und die damit verbundenen Anwendungen besuchen, ob auf einem Computer, Smartphone, Tablet-PC oder einem ähnlichen Gerät (diese werden alle jeweils als "Gerät" bezeichnet), stimmen Sie den nachfolgend beschriebenen Praktiken zu.

Als globales Unternehmen sind wir in vielen unterschiedlichen Ländern und Gebieten tätig, in denen sich die Gesetze und Gepflogenheiten voneinander unterscheiden. Diese Erklärung gibt Ihnen einen generellen Überblick über unsere Datenschutzpraktiken; bestimmte länderspezifische Informationen finden Sie durch Auswahl Ihres Wohnsitzes in den Links am Ende dieser Erklärung.

Erfasste Daten

Wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen oder diese nutzen, erfassen wir Informationen von Ihnen und über Sie, um ein personalisierteres und relevanteres Nutzererlebnis bereitzustellen. Manche Informationen erfassen wir automatisch. Andere Informationen erhalten wir aus verschiedenen Quellen, unter anderem von verbundenen Unternehmen, Geschäftspartnern und anderen unabhängigen Drittquellen. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, indem Sie sich von einer Website eines Drittanbieters "durchklicken", oder wenn Sie Websites von Drittanbietern über unsere Dienste besuchen, können diese Websites von Drittanbietern Informationen über Ihre Nutzung ihrer Dienste mit uns teilen. Die erfassten Informationen können folgendes beinhalten:
  • Kontaktinformationen, einschließlich Name, Telefonnummer sowie Post- und E-Mail-Adressen;
  • Rechnungs- oder Zahlungsinformationen (wie z. B. Ihre Kreditkartennummer, Name des Karteninhabers, Ablaufdatum, Authentifizierungscode und Rechnungsadresse) über unsere Partnerschaft mit einem vertrauenswürdigen Zahlungsdienstanbieter;
  • Benutzername und Passwort;
  • Fotos, Bewertungen, Beiträge in sozialen Medien, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben;
  • Informationen zur Geolokalisierung;
  • Geräteinformationen, beispielsweise wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen, und Informationen über das verwendete Gerät (zum Beispiel IP-Adresse, Software oder verwendeter Internetbrowser, bevorzugte Sprachen, eindeutige Gerätekennungen und Werbekennzeichen);
  • Online-Aktivitäten, einschließlich der Seiten, die Sie besucht haben, bewerteter Inhalte und bewerteter Apps;
  • Übersicht über getätigte Restaurant-Reservierungen;
  • Informationen über Ihre Restaurant-Reservierungen und Präferenzen.
Wir können außerdem in Fällen, in denen Sie dies zur Verfügung gestellt haben, Informationen über andere Restaurantgäste, einschließlich ihrer E-Mail-Adresse und anderer Reservierungsinformationen, erfassen, wie beispielsweise ihren Vor- und Nachnamen. Wenn Sie uns Informationen über andere Reisende weitergeben, müssen Sie deren Einwilligung einholen.

Zusätzlich zu den oben genannten Kategorien erfassen wir gegebenenfalls Standortdaten, wenn Sie Ihr Gerät über die Privatsphäre-Einstellungen so eingestellt haben, dass Ihr Gerät diese Informationen sendet, oder wenn Sie beispielsweise Fotos hochgeladen haben, die mit Standortinformationen gekennzeichnet sind. Wir können Ihre Standortdaten direkt verwenden und/oder Ihren Standort an Dritte weitergeben. Wir erfassen und geben die Standortdaten weiter, um Ihnen relevante Inhalte bereitzustellen, um Ihre Nutzung unserer Dienste zu analysieren, um unsere Dienste zu verbessern und um Empfehlungen bereitzustellen. Beispielsweise nutzen wir Ihren Standort gegebenenfalls dazu, um Ihnen Restaurants in Ihrer Nähe anzuzeigen.

Sie können die Datenschutzeinstellungen Ihres Geräts jederzeit ändern, um die Funktion zum Erfassen und Freigeben von Standortinformationen und/oder die Funktion zum Markieren Ihrer Fotos mit Standortinformationen zu deaktivieren. Das Deaktivieren der Standortfreigabe kann sich jedoch auf bestimmte von uns angebotene Funktionen auswirken. Wenn Sie Fragen zu den Datenschutzeinstellungen Ihres Geräts haben, wenden Sie sich bitte an den Hersteller Ihres Geräts oder an Ihren Mobilfunkanbieter.

Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und anderen in diesem Abschnitt beschriebenen Technologien, einschließlich Ihrer Entscheidungen in Bezug auf diese Technologien.

Nutzung von Daten

Wir verpflichten uns, Ihnen relevante Inhalte auf unseren Diensten zur Verfügung zu stellen und die Datenschutzgesetze der verschiedenen Länder, in denen wir geschäftlich tätig sind, einzuhalten. Wir verwenden Informationen über Sie, damit wir Sie folgendermaßen dabei unterstützen können, unsere Dienste zu genießen und zu nutzen:
  • Registrieren und Verwalten Ihres Kontos, auch um Ihnen den Zugriff auf und die Nutzung unserer Dienste zu ermöglichen;
  • Erleichterung Ihrer Restaurant-Reservierungen;
  • Messen des Interesses an und Verbesserung unserer Dienste;
  • Um Sie über Sonderangebote oder Dienste von uns, unseren verbundenen Unternehmen, Partnern oder über Restaurants zu benachrichtigen, die möglicherweise für Sie interessant sind;
  • Durchführung und Verwaltung des Treueprogramms;
  • Kommunikation mit Ihnen;
  • Um es uns zu ermöglichen, Ihre Bewertungen, Ratings, Forumsbeiträge, Fotos und andere Inhalte zu veröffentlichen;
  • Um Preisausschreiben, Wettbewerbe oder Umfragen zu organisieren;
  • Anpassen des Benutzererlebnisses, einschließlich der Anpassung der Werbung, die Ihnen auf unseren Diensten und im Internet angezeigt wird;
  • Rückschlüsse auf Ihre Interessen oder Präferenzen ziehen;
  • Bereitstellen eines optimierten Erlebnisses und Gruppieren der Benutzer unserer Dienste anhand von z. B. Nutzung und demographischer Zusammensetzung;
  • Versenden von Einladungen zu Umfragen oder Marktforschungen;
  • Beantwortung Ihrer Fragen und Kommentare;
  • Beilegung von Streitigkeiten und Behebung von Problemen;
  • Verhindern von möglicherweise verbotenen oder rechtswidrigen Aktivitäten;
  • Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärungen; und wie Ihnen anderweitig zum Zeitpunkt der Erfassung erläutert.
Bitte beachten Sie, dass wir bestimmte Informationen über Sie benötigen, um Ihnen relevante Angebote unserer verbundenen Unternehmen, Partner und Restaurants bereitzustellen und es Ihnen zu ermöglichen, andere Vorteile registrierter Benutzer in Anspruch zu nehmen. Weitere Informationen zu Ihren Wahlmöglichkeiten in Bezug auf die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten finden Sie im Abschnitt "Datenwahlmöglichkeiten".

Weitergabe von Daten

Um einige unserer Dienste bereitstellen zu können, müssen wir unter den folgenden Umständen Informationen an bestimmte andere Dritte, einschließlich unserer Unternehmensgruppe, weitergeben:
  • Unsere Unternehmensgruppe. Wir geben Informationen an Unternehmen unserer Unternehmensgruppe weiter, um Ihnen Informationen zu Restaurants und anderen Produkten und Dienstleistungen bereitstellen zu können, die für Sie von Interesse sein könnten. Diese Unternehmen und Websites halten sich an die vorliegende Datenschutzerklärung und alle anwendbaren Gesetze für die Übermittlung von Werbematerial.
  • Restaurants. Wir geben Ihre Informationen an unsere Partnerrestaurants weiter, damit diese Ihre Restaurantreservierung durchführen und verwalten und Beschwerden oder Streitigkeiten in Bezug auf diese Restaurants bearbeiten können. Wenn Sie eine Reservierung vornehmen, können Sie sich möglicherweise dafür entscheiden, Marketingmitteilungen von dem betreffenden Restaurant zu erhalten. Wenn Sie dem Erhalt von Marketingmitteilungen des Restaurants zustimmen, ist das Restaurant dann für die gesamte Verarbeitung der Informationen, die wir an das Restaurant weitergeben, verantwortlich.
  • Anbieter. Wir geben Informationen an bestimmte Anbieter weiter, die wir zur Erleichterung unserer Dienste beauftragen, einschließlich zur Unterstützung von Transaktionen.
  • Geschäftspartner. Wir können Informationen über Sie, Ihre Geräte und Ihre Nutzung unserer Dienste an unsere vertrauenswürdigen Geschäftspartner weitergeben. So können wir beispielsweise Informationen weitergeben, um Ihnen relevante Inhalte zur Verfügung zu stellen oder um die Bezahlung Ihrer Bewirtung in einem Restaurant zu erleichtern. Diese Weitergabe erfolgt im Allgemeinen auf der Grundlage von schriftlichen Vereinbarungen, die Vertraulichkeits-, Datenschutz- und Sicherheitsverpflichtungen beinhalten; bitte beachten Sie jedoch, dass wir die Datenschutzpraktiken dieser externen Geschäftspartner nicht kontrollieren.
  • Soziale Medien. Wenn Sie unsere Dienste nutzen und sich dafür entscheiden, Informationen mit Social-Media-Websites von Drittanbietern zu teilen, unterliegen die von Ihnen geteilten Informationen den Datenschutzrichtlinien dieser Social-Media-Websites und den Datenschutzeinstellungen, die Sie für diese Social-Media-Websites festgelegt haben.
  • Werbenetzwerke. Manchmal erheben und teilen wir Informationen über Ihre Interessen mit Werbenetzwerken. Einige dieser Unternehmen sind Mitglieder der Network Advertising Initiative oder der Digital Advertising Alliance, die es ermöglichen, die Zustimmung zu zielgerichteten Anzeigen von Mitgliedsunternehmen von einem Ort aus zu verweigern. Wenn Sie weitere Informationen erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.
  • Andere Dritte, wie beispielsweise verweisende Websites. Dritte können uns bei der Erfassung von Informationen unterstützen, zum Beispiel indem sie Funktionen auf unserer Website betreiben oder die Bereitstellung von auf Ihre Interessen abgestimmter Online-Werbung ermöglichen. Wir können Zielgruppensegmente und andere Informationen an Dritte weitergeben, die diese Informationen für maßgeschneiderte Werbung für Sie verwenden.
Dritte dürfen nur dann Informationen erheben oder darauf zugreifen, wenn dies zur Erfüllung ihrer zulässigen Funktionen erforderlich ist.

Einige Versionen der Betriebssysteme bestimmter Geräte ermöglichen es Ihnen, bestimmte Arten des Informationsaustauschs, einschließlich in bestimmten Werbenetzwerken, abzulehnen. Bitte überprüfen Sie Ihre Geräteeinstellungen, wenn Sie die Nachverfolgung einschränken möchten.

Datenwahlmöglichkeiten

Sie verfügen in Bezug auf die Erhebung und Nutzung Ihrer Daten über bestimmte Rechte und Wahlmöglichkeiten.

Ihre Optionen:
  • Sie könne die Art und Weise, wie wir mit Ihnen kommunizieren sollen, auswählen. Sie können auswählen, dass Sie uns bestimmte Daten nicht bereitstellen möchten, auch wenn diese möglicherweise erforderlich sind, um bestimmte auf unseren Websites angebotene Funktionen nutzen zu können.
  • Sie können die Erhebung von Informationen zur Geolokalisierung ausschalten; beachten Sie jedoch, dass sich das Deaktivieren der Standortinformationen auf bestimmte Funktionen unserer Dienste auswirken kann.
  • Als Benutzer können Sie Ihre Werbeabonnements, einschließlich der Optionen für E-Mail-Abonnements, jederzeit in. Sie haben die Gelegenheit, Werbemitteilungen in E-Mails von uns abzubestellen.

Übertragungen von Daten

Wir sind ein globales Unternehmen und sind in vielen unterschiedlichen Ländern tätig. Wenn wir Ihre Daten in andere Länder übermitteln, verwenden und schützen wir diese Informationen wie in dieser Erklärung beschrieben und in Übereinstimmung mit geltendem Recht.

Sicherheit von Daten

Wir haben geeignete administrative, technische und physische Sicherheitsverfahren eingerichtet, um Ihre Daten zu schützen.

Wir berechtigen nur bestimmte Mitarbeiter dazu, auf personenbezogene Daten zugreifen, und dies auch nur für zulässige Geschäftsfunktionen. Wir verwenden eine Verschlüsselung bei der Übertragung Ihrer Daten zwischen Ihrem und unserem System sowie zwischen unserem System und den Systemen der Drittparteien, mit denen wir Informationen teilen. Außerdem haben wir Firewalls und Angriffserkennungssysteme installiert, um zu verhindern, dass nicht autorisierte Personen Zugriff auf Ihre Informationen erhalten. Wir können die Sicherheit von Informationen vor unbefugtem Zugriff oder unbefugter Nutzung, Hardware- oder Softwareausfall oder anderen Umständen außerhalb unserer Kontrolle jedoch nicht garantieren.

Aufbewahrung von Daten

Wir speichern so lange Kopien Ihrer Daten, wie es im Zusammenhang mit den in dieser Erklärung dargelegten Zwecken erforderlich ist, es sei denn, nach geltendem Recht ist eine längere Aufbewahrungsfrist erforderlich. Darüber hinaus können wir Ihre Daten für die Dauer eines Zeitraums aufbewahren, der zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechten erforderlich ist.

DNT-Signale (Do Not Track)

Unsere Website ist derzeit nicht darauf ausgelegt, auf „Do Not Track” ("DNT")-Signalanfragen von Browsern zu reagieren. Dies liegt daran, dass es keine weltweit einheitliche Interpretation gibt, die "Do Not Track"-Signale definiert. Sobald die Branche diesbezüglich Standards vereinbart hat, werden wir diesen Ansatz möglicherweise neu bewerten.

Änderungen an dieser Erklärung und Benachrichtigung

Wir können in Zukunft Aktualisierungen an dieser Erklärung vornehmen. Wenn wir der Meinung sind, dass Änderungen wesentlich sind, werden wir Sie darüber informieren, indem wir eine oder mehrere der folgenden Maßnahmen ergreifen: Ihnen eine Mitteilung über die Änderungen an die E-Mail-Adresse, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, senden, einen Hinweis auf der Website platzieren und/oder eine aktualisierte Erklärung auf der Website veröffentlichen. Wir werden oben in dieser Erklärung vermerken, wann sie zuletzt aktualisiert wurde. Wir empfehlen Ihnen, sich von Zeit zu Zeit die aktuellste Version durchzulesen und diese Erklärung regelmäßig zu überprüfen, um die neuesten Informationen über unsere Datenschutzpraktiken zu erhalten.

Kontakt

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Erklärung oder zur Datenverarbeitung haben oder uns kontaktieren möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an kontakt@thefork.de.

EUROPA

Datenschutzerklärung zur Datenschutz-Grundverordnung ("DSGVO-Erklärung")

Diese DSGVO-Erklärung gilt für Personen im Europäischen Wirtschaftsraum ("EWR"), einschließlich im Vereinigten Königreich ansässiger Personen. Diese DSGVO-Erklärung ergänzt unsere Erklärung; wenn die Erklärung jedoch im Widerspruch zur DSGVO-Erklärung steht, gilt die DSGVO-Erklärung für Personen im EWR.

Für die personenbezogenen Daten Verantwortlicher

La Fourchette SAS ist der Verantwortlicher für die von uns gesammelten personenbezogenen Daten, jedoch haben wir gemäß den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen einen Vertreter in Großbritannien benannt.

Die Kontaktinformationen unseres Vertreters in der Europäischen Union lauten wie folgt:

La Fourchette SAS

70 rue Saint-Lazare

75009 Paris

Frankreich

Attn: Privacy Officer

Die Kontaktinformationen unseres Vertreters im Großbritannien lauten wie folgt:

Bookatable Limited

7 Soho Square

London

W1D 3QB

Vereinigtes Königreich

Attn: Privacy Officer

Die Rolle von Bookatable Limited beschränkt sich hierbei ausschließlich darauf, Kontaktstelle für Fragen des Datenschutzes von Britische Bürgern und Britische Aufsichtsbehörden zu sein. Um Zweifel auszuräumen kann Bookatable Limited keine anderen Mitteilungen oder rechtlichen Verfahren im Namen von La Fourchette SAS bearbeiten.

Ihre Rechte gemäß der DSGVO

Sie haben bestimmte Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten.

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre eigenen personenbezogenen Daten umfassen die folgenden Punkte:
  • Das Recht, Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten anzufordern. Sie können eine Kopie der personenbezogenen Daten anfordern, die wir von Ihnen speichern.
  • Das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu berichtigen, wenn sie nicht korrekt sind. Unvollständige persönliche Daten können Sie außerdem ergänzen, wobei stets die Zwecke der Verarbeitung berücksichtigt werden sollten.
  • Das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten anzufordern, wenn:
    • Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke, zu denen sie von uns erfasst oder verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind; oder
    • Sie Ihre Zustimmung widerrufen, für den Fall, dass die Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten von Ihrer Zustimmung abhing und es keine anderen gesetzlichen Gründe dafür gibt; oder
    • Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen und wir keine zwingende legitime Grundlage für die Verarbeitung haben; oder
    • Ihre personenbezogenen Daten auf unrechtmäßige Art verarbeitet werden; oder
    • Ihre personenbezogenen Daten zwecks Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung gelöscht werden müssen.
  • Das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Wir halten uns an Ihre Anforderung; es sei denn, wir verfolgen mit der Verarbeitung ein zwingendes legitimes Interesse oder wir müssen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten fortsetzen, um einen Rechtsanspruch zu erheben, geltend zu machen oder zu verteidigen.
  • Das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschränken, wenn:
    • die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten für den Zeitraum, in dem wir die Richtigkeit der personenbezogenen Daten überprüfen müssen, von Ihnen angefochten wird; oder
    • die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten ablehnen und eine Beschränkung der Verarbeitung beantragen; oder
    • wir Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Ihre Daten jedoch von Ihnen aufgrund bestimmter Rechtsansprüche weiterhin benötigt werden; oder
    • Sie der Verarbeitung widersprochen haben; und zwar für den Zeitraum, in dem wir überprüfen, ob zwingende legitime Gründe vorliegen.
  • Das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie können beantragen, dass diese personenbezogenen Daten an Dritte gesendet werden, sofern dies praktikabel ist. Dieses Recht haben Sie nur dann, wenn es sich um personenbezogene Daten handelt, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, und die Verarbeitung von Ihrer Zustimmung abhängt oder für die Umsetzung eines Vertrags zwischen Ihnen und uns erforderlich ist und die Verarbeitung mit automatisierten Methoden erfolgt.
Sie müssen keine Gebühr zahlen, um auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen (oder um Ihre in dieser Erklärung beschriebenen Rechte auszuüben). Wir berechnen jedoch gegebenenfalls eine Gebühr, wenn sich Ihre Anfrage als ungerechtfertigt, repetitiv oder unverhältnismäßig erweisen sollte.

Eventuell benötigen wir spezifische Informationen von Ihnen, damit wir Ihre Identität überprüfen und Ihr Recht auf Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten (oder auf Ausübung Ihrer anderen Rechte) gewährleisten können. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, mit der sichergestellt wird, dass personenbezogene Daten nicht gegenüber Personen offengelegt werden, die kein Recht darauf haben. Wir kontaktieren Sie möglicherweise auch, um Sie um weitere Informationen in Bezug auf Ihre Anfrage zu bitten, damit wir diese schnellstmöglich bearbeiten können. Um Ihre Rechte geltend zu machen, senden Sie bitte eine E-Mail an kontakt@thefork.de.

Nutzung von Daten

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur, wenn dies gesetzlich zulässig ist.

Gemäß der DSGVO verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten in einem oder mehreren der folgenden Fälle:
  • Wenn wir den Vertrag ausführen müssen, den wir mit Ihnen abschließen oder abgeschlossen haben;
  • Wenn dies zur Wahrung unserer legitimen Interessen (oder der Interessen Dritter) notwendig ist und diese Interessen nicht durch Ihre Interessen und Grundrechte außer Kraft gesetzt werden;
  • Wenn wir eine gesetzliche oder regulatorische Verpflichtung einhalten müssen;
  • Mit Ihrer Zustimmung.

Internationale Übertragungen

Ihre personenbezogenen Daten können zu den in dieser Erklärung dargelegten Zwecken in Länder außerhalb des EWR übertragen werden bzw. dort verwahrt werden. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten in Ländern außerhalb des EWR speichern, treffen wir die folgenden Sicherheitsvorkehrungen, um zu gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Daten hinreichend geschützt werden.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten in Ländern außerhalb des EWR speichern oder sie in diese Länder übertragen, halten wir uns dabei stets an die anwendbaren Gesetze und stellen sicher, dass entsprechende Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, um ein hinreichendes Maß an Schutz zu gewährleisten. Übertragungen von personenbezogenen Daten erfolgen:
  • in Länder, die laut der Europäischen Kommission ein angemessenes Schutzniveau vorweisen können; oder
  • an Länder, die nicht über ausreichende Schutzmaßnahmen verfügen, deren Übertragung jedoch den gängigen Vertragsklauseln der Europäischen Kommission unterliegen oder die grenzübergreifend andere angemessene Übertragungslösungen durchführen, um ausreichende Schutzmaßnahmen bereitzustellen.
Durch die Nutzung unserer Services erkennen Sie an, dass Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an unsere Einrichtungen und die Einrichtungen von Dritten übertragen werden, mit denen wir die Informationen wie in dieser Erklärung beschrieben teilen.

© 2021 Bookatable. All rights reserved.